Logo von dacapo Theater Göppingen e.V.


Aufführungen

Call me God

17.06.2016 | 20:00 Uhr
Theater im Bahnhof
Bahnhofstr. 30,
73098 Rechberghausen
Kartenvorverkauf -> hier


Kartenvorverkauf

Kunsthaus Frenzel

Grabenstrasse 22a
73037 Göppingen
Tel: (07161) 96 93 73

dacapo Ralf Rummel

Am Galgenberg 90
73037 Göppingen
Tel: (07161) 7 05 83
Mail: info@dacapo-theater-goeppingen.de


zur Facebookseite von dacapo Theater Göppingen e.V.

Sie sind hier: Home

Unser Call-me-God-Trailer


Unser Ensemble

Zum Ensemble

Unsere bisherigen Stücke

Historie

dacapo Theater Göppingen e.V. heißt Sie herzlich willkommen!

dacapo Theater Göppingen e.V. kann auf eine lange Vergangenheit zurückblicken. Die Wurzeln der Gruppe reichen bis 1973 zurück. Die Anfänge liegen in der Theatergruppe „Junges Theater Göppingen“, die vor allem durch selbst geschriebene Kindertheaterproduktionen bekannt gewordenen ist. Nach vielen erfolgreichen Jahren löste sich die Gruppe 1991 auf. Ein Jahr später startete Klaus Caesar mit dacapo Theater Göppingen den Neuanfang. Zum Jahrtausendwechsel steigt Ralf Rummel in die Leitung ein und führt seitdem die Gruppe.

Dacapo versteht sich als Theaterensemble welches gemeinsam, engagiert und mit viel Spaß Inszenierungen erarbeitet und so wandelt sich die Auswahl der Stücke und die Art der Inszenierung mit den Mitgliedern. Zurzeit sind 17 Theaterbegeisterte zwischen 22 und 55 dabei. Wechselnde Besetzungen, formal stark unterschiedliche Stücke und neue Schwerpunkte ergeben sich dabei aus dem was die Gruppe gerade ausmacht. Der Name dacapo ist somit Programm, da mit jedem neuen Stück, mit jedem neuen Gruppenmitglied, mit jeder neuen Rollenkonstellation das Spiel aufs Neue beginnt.

dacapo trifft sich in der Regel montags um 20:00 Uhr im Alten E-Werk in Göppingen und ist offen für alle, die Freude am Theater haben und es selbst einmal versuchen möchten.

Setzen Sie sich einfach mit uns in Verbindung!

News

Kulturpreis 2013

Wir freuen uns riesig über den Göppinger Kulturpreis 2013, den wir am 1. Februar von Guido Till überreicht bekommen haben!
> Hier geht's zum NWZ Artikel von Sabine Ackermann

News: neuer Presseartikel zu Call me God

Neuer Presseartikel über Call me God

Am Freitag den 04.12.2015 ist die zweite Aufführung von unserem neuen Theaterstück Call me God.
> Hier geht's zum Artikel der Stuttgarter Zeitung von Andreas Pflüger